top of page
Design ohne Titel (5).png

Präventionskurs
Autogenes Training –

Entspannungsreise durch den Körper

Besser einschlafen, besser verdauen, gelassener werden – Autogenes Training macht’s möglich. Und das sogar auf Knopfdruck. Über eine Form der Selbsthypnose sollen bewusste Körperreaktionen hervorgerufen und ein tiefer Entspannungszustand erreicht werden. Die Atmung wird ruhiger, der Pulsschlag senkt sich und es stellt sich ein Gefühl der Ruhe ein. Das regelmäßige Training kann stressbezogene Beschwerden wie Herzrasen, Kopfschmerzen, Zähneknirschen und Gereiztheit reduzieren, chronische Schmerzen lindern und eine schnellere Regeneration nach stressigen Situationen bewirken.

Diese Kurse werden alle von den Krankenkassen erstattet (Je nach Krankenkasse ca. 80-100 %)!

Es sind pro Kurs jeweils 8 Einheiten (man muss mindestens 80 % teilnehmen, um eine Erstattung zu bekommen).

Bei Interesse oder Fragen kannst du dich gerne unter info@familyandsoul.de melden.

bottom of page